Freitag der 13. (Mai), eine Freundin und ich allein in Berlin. Unsere Sightseeing-Tour startete am Alexanderplatz und führte uns einmal “Unter den Linden” entlang zum Brandenburger Tor. Ein kurzer Abstecher zum Reichstag und zum Holocaustdenkmal und die ganze Strecke wieder zurück. Am Ende mussten wir uns bei einem super italienischen Restaurant am Roten Rathaus für die Heimfahrt stärken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.